Bad Bergzabern, 29.10.2017, von Timo Gemar

Helferinnen und Helfer gesucht

Der THW Ortsverband Bad Bergzabern sucht Helferinnen und Helfer die Interesse und Spaß haben, einer ehrenamtlichen Tätigkeit nachzugehen und das technische Hilfswerk zu unterstützen.

Spaß an Technik und Freude am Helfen? Dann seid Ihr bei uns genau richtig. Das THW ist immer interessiert an Helferinnen und Helfern.

Gerne würden wir mit Euch in 2018 eine neue Grundausbildungsgruppe starten.

Das Fundament der THW-Ausbildung ist die Grundausbildung in unsrem Ortsverband. Ihr Ziel ist es, ein allgemeines Wissen über den deutschen und europäischen Katastrophenschutz sowie die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) zu vermitteln. Alle angehenden Helferinnen und Helfer werden einheitlich an THW-typischen Werkzeugen und Geräten ausgebildet. Dies garantiert, dass alle Einsatzkräfte bundesweit einsetzbar sind. Dazu wird der grundlegende Umgang mit der allgemeingebräuchlichen Ausstattung im THW gelehrt.

Übersicht über die Ausbildungsthemen:

•Das THW im Gefüge es Zivil- und Katastrophenschutzes und der Gefahrenabwehr von Bund und Ländern

•Grundlagen Sicherheit und Gesundheitsschutz

•Arbeiten mit Leinen, Rundschlingen, Bandschlingen, Ketten, Drahtseilen und Spanngurten

•Umgang mit Leitern

•Stromerzeugung und Beleuchtung

•Holz-, Gesteins- und Metallbearbeitung

•Sicheres Bewegen von Lasten

•Sicheres Arbeiten im und am Wasser

•Verhalten im Einsatz

•Grundlagen der Rettung und Bergung

•Einsatzgrundlagen

Die Grundausbildung ist die erste Ausbildungsstufe im THW und wird mit einer Prüfung abgeschlossen, die die Helferinnen und Helfer zur Teilnahme an THW-Einsätzen befähigt. Erst danach werden die Einsatzkräfte zur weiteren Spezialisierung den Einheiten und Fachgruppen des THW zugewiesen.

Die sog. angepasste Grundausbildung, die ausschließlich in theoretischer Form stattfindet, ermöglicht auch Personen mit körperlichen Einschränkungen oder denjenigen, die ausschließlich Aufgaben außerhalb des technischen Einsatzes wahrnehmen möchten, die Mitwirkung im THW.

Falls wir euer Interesse geweckt haben, können Ihr gerne beim nächsten Dienst persönlich vorbeischauen.

Unsere Dienste sind immer Dienstags (19:30 – 22:30 Uhr) in den ungeraden Kalenderwochen und am 3. Samstag (07:30 – 17:30 Uhr) des Monats.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: